Das Familienrecht und seine Einsatzbereiche


Im Bürgerlichen Gesetzbuch ist das Familienrecht zum größten Teil geregelt. Es zählt zum Zivilrecht und gibt Auskunft über rechtliche Verhältnisse zur Ehe sowie Familie. Der Schwerpunkt liegt hierbei bei der Eheschließung, Unterhalt sowie Scheidung. Zudem gehört die Vormundschaft und eine rechtliche Betreuung dazu.

Dies bedeutet das bei Eheschließung sowie Scheidung nach diesem beschlossenen Gesetz gehandelt und entschieden wird. Es bietet die Basis für familiäre Streitigkeiten zur Schlichtung und Bestimmung der weiteren Vorgehensweise. Somit haben Richter und Anwälte dies zu berücksichtigen und nur danach Handlungen zu treffen. Auch was das Thema Kinder angeht, sind hier die Grundlagen dafür gesetzt.

Im Familienrecht sind gesetzliche Grundlagen zur Ehe geregelt, aber auch Partnerschaften von Gleichgeschlechtlichen und auch die Scheidung. Bestandteil dieser Rechtsgrundlage ist mitunter auch das Güterrecht. Hier wird alles rund um das Vermögen festgehalten. Dies dient als Richtlinie und ist vom Gesetz so festgelegt. Vor Gericht muss danach gehandelt und agiert werden. Das Kindschaftsrecht ist auch Bestandteil, es beinhaltet die Unterhaltspflicht, Abstammung sowie die Rechte und Pflichten von Eltern und deren Kinder. Auch Adoption ist Teil des Kindschaftsrecht.

Gibt es familiäre Streitigkeiten ist rechtlich das Familiengericht dafür zuständig dies zu klären. Im Rahmen einer Gerichtsverhandlung und durch das vertreten beider Parteien von einem Anwalt wie z.B. Kurre & Stubben Anwaltskanzlei, werden Thematiken wie Unterhalt, Sorgerecht oder Scheidung beschlossen. Aber auch das Güterrecht.

Richter und Anwälte haben sich an die Vorgaben in den Bestimmungen vom Gesetz zu halten und agieren danach. Daher ist es im Falle einer Trennung von Bedeutung einen Anwalt zu kontaktieren der sich auf diesen Schwerpunkt spezialisiert hat. Er kennt sich mit den gesetzlichen Regelungen aus und kann einen darin gut beraten und je nach dem auch vertreten.

Zudem gibt es auch die Möglichkeit eine kostenlose Rechtsberatung zum Thema Familienrecht in Anspruch zu nehmen. Dafür gibt es unzählige Beratungsstellen.
Auch die Zahlung des Unterhalts wird von diesen Gesetz bestimmt. Die endgültige Zahlungshöhe richtet sich individuell nach Einkommen des Unterhaltspflichtigen und das Alter des Kindes.

Das Güterrecht bestimmt ob in einer Eher oder auch anderen Lebensgemeinschaften die staatlich registriert sind Vermögen oder auch Gegenstände zum alleinigen Teil gehören oder gemeinsam anzusehen sind. Sollte es zu einer Trennung kommen wird entschieden ob im Laufe der Ehe Vermögen gemeinsam angewachsen ist oder nicht. Sollte dies der Fall sein muss es gerecht auf beide Parteien aufgeteilt werden.

Dies entscheidet das Familiengericht bei der Scheidung. Daher ist es ratsam in einer Ehe Vermögen im Falle einer Trennung vorab schriftlich festzuhalten. Womöglich erspart dies einigen Ärger und gilt vor Gericht als rechtskräftig, wenn es vom Notar oder Anwalt beglaubigt wurde.

über mich

Anwälte und deren Nutzen

Recht zu haben und im Anschluss Recht zu bekommen, müssen nicht immer die gleichen Dinge sein. Sofern du auf der Suche nach Hilfe in Rechtsfragen bist, bist du auf diesem Blog absolut richtig, denn in den einzelnen Artikeln werden zahlreiche Tipps gegeben. Sehr wichtig ist dabei das Konsultieren eines Anwalts, denn dieser kann als Fachmann weiterhelfen.<br/><br/>In den einzelnen Artikeln wird nicht nur gezeigt, wie ein Fachanwalt gefunden werden kann, denn es werden auch verschiedenste Rechtsbereiche im Detail vorgestellt. Einen Blick solltest du zudem auf das Segment der Rechtsirrtümer werfen, denn viele Personen lassen sich leider von falschen Informationen in ihrem Verhalten leiten. <br/><br/>Lass doch gerne für die anderen Leser deine Eindrücke im Kommentarbereich zurück!<br/>

Suche

letzte Posts

23 September 2022
Monopole, Preisabsprachen, geheime Absprachen. Schlechte Geschäftspraktiken waren die Protagonisten realer Skandale und fesselnder Fiktionen, die den

9 Marz 2022
Arbeitsrecht ist eine der beliebtesten Fachrichtungen für Berufstätige, die in die Welt der Rechtspraxis eintreten. Aufgrund der hohen Anzahl von Arbe

16 Juni 2021
Ein Unternehmen entscheidet sich zugunsten einer Videoüberwachung. Doch die Belegschaft ist dagegen. Hat sie eine Chance? Um diese rechtliche Frage ab